Zertifizierungsprogramm

WERDEN SIE

WATERLOO CONTROL EXPERTE

 

Erweitern Sie Ihr Angebot für Wasserversorger im Bereich der

Fremdüberwachung nach § 134 WRG um die passende Softwarelösung:

WATERLOO Control 

Egal ob mit Ihren eigenen Ingenieursleistungen oder mit unserer Software für die

Eigenüberwachung: Unsere zertifizierten Partner sind echte Experten, die mit der Zeit gehen.

Das Zertifizierungsprogramm zum WATERLOO Control Experten wurde entwickelt, um

Ihren Kunden und Ihnen einen echten Nutzen zu bieten. Schon überzeugt?

 

 

WATERLOO CONTROL SCHNELL ERKLÄRT

Sie wissen es: die Eigenüberwachung von Wasserversorgungsanlagen ist ein sehr wichtiges Thema.

Wasserversorger sind immer mehr auf der Suche nach digitalen Lösungen für die Dokumentation.

Darum haben wir zusammen mit unseren Kunden die Software „WATERLOO Control“ entwickelt.

Eine Software aus der Praxis für die Praxis.
Dabei wurde viel wert auf Benutzerfreundlichkeit und Informationssicherheit durch fertige Checklisten
zur Eigenüberwachung gelegt. Sie möchten mehr über die Software wissen?

Laden Sie sich einfach unseren Folder herunter und sehen Sie, was uns auszeichnet.

 

 

 

FÜR WEN IST DAS ZERTIFIZIERUNGSPROGRAMM? 

Unsere zertifizierten WATERLOO Control Experten sind Ingenieurbüros aus der Kulturtechnik und Wasserwirtschaft.

Sie empfehlen die Software und bieten zusätzlich ihre Ingenieursleistungen an.

Beispielhaft aufgezählt wäre das das digitale Einpflegen von Daten, die Fremdüberwachung mit Hilfe von

fertigen Vorlagen nach dem ÖVGW Regelwerk und vieles mehr.

 


Das sagt unser WATERLOO Control Experte aus Kärnten: 

Mayer-Andreas-icon
Erich Wernig, CCE Ziviltechniker GmbH

 

„Zusätzlich zu den Kernkompetenzen StatikVerkehrWasserEnergie und Umwelt bieten wir Betreibern von Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsanlagen Dienstleistungen hinsichtlich des Wartungs- und Instandhaltungsmanagements. Um eine wirtschaftliche und rechtskonforme Betriebsführung durchführen zu können, bedarf es einer entsprechenden Software nach dem Stand der Technik. Für ein gezieltes Betriebsmanagement führt die CCE Ziviltechniker GmbH eine detaillierte Analyse des Betriebes (oft im Zusammenhang mit Fremdüberwachung nach § 134 WRG) durch und erstellt in weiterer Folge gemeinsam mit dem Kunden einen Inspektion- und Wartungsplan über die Software Waterloo Control.

 


 

 


ZERTIFIKATE UND SIEGEL

Gehen Sie mit Ihren Kunden den einfachen Weg der Eigenüberwachung. Bauen Sie

Vertrauen auf und zeigen Sie Wasserversorgern, dass Sie am Puls der Zeit sind.

Als WATERLOO Control Experte erhalten Sie außerdem ein Siegel für Ihre Homepage,

ein Zertifikat sowie kostenlose Unterlagen zur Software für Ihre Empfehlungstätigkeit.

Auf Wunsch listen wir Sie auf unserer Webseite als Partner für Kulturtechnik und Wasserwirtschaft.

 

 

 

 

 

ZERTIFIZIERUNGSBEITRAG

Um WATERLOO Control Experte zu werden ist das Programm am 14. Juli 2022

zu absolvieren. Für einen kleinen Unkostenbeitrag von einmalig € 290,- pro Unternehmen

erhalten Sie anschließend von uns die Berechtigung, die Software zu empfehlen und zusammen

mit WATERLOO Control Kunden zu nutzen. Investieren Sie in die Digitalisierung. Es zahlt sich mehrfach aus.

 

 


 

 

IHRE VORTEILE ALS WATERLOO CONTROL EXPERTE

  •   Sie sind am Puls der Zeit und zeigen Ihren Kunden, wie innovativ Sie sind
  •   Durch das Empfehlen der Software bieten Sie Ihren Kunden eine echte Arbeitserleichterung
  •   Sie können Ihre eigenen Leistungen als Zusatz verkaufen z.B. Einpflegen von Daten
  •   Ihre Kunden profitieren mit einem echten Mehrwert bei der Fremd- und Eigenüberwachung
  •   Nutzen Sie selbst die benutzerfreundliche Software als Gastnutzer, um dem lästigen Papierkrieg zu entgehen
  •   Verlassen Sie sich auf die fertigen Vorlagen zur ÖVGW Richtlinie W85 – diese sind immer up-to-date
  •   Sie stärken Ihren Wirtschaftszweig, schaffen die Basis für mehr Umsatz und mehr Kundenbindung
  •   Positionieren Sie sich gezielt am Markt und schaffen Sie einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihrem Mitbewerb

Überzeugt? Melden Sie sich hier für das Zertifizierungsprogramm zum WATERLOO Control Experten an

 

                                                             

 

 


 

DAS PROGRAMM FÜR 14. JULI 2022

9 Uhr:                      Begrüßung Teilnehmer bei Kaffee und Plundergebäck
9:15 – 9:45 Uhr:      Vorstellung von Symvaro und des Programms, Darstellung der Herausforderungen
für Wasserversorger bei der Eigenüberwachung
9:45 – 10:15 Uhr:    kurzer Austausch in der Gruppe; „Wie machen meine Kunden die Eigenüberwachung?“
„Wie sieht derzeit meine Arbeit bei der Fremdüberwachung aus?“ „Wie hoch ist der Digitalisierungsbedarf?“
10:15 – 10:30 Uhr:  Präsentation der Ergebnisse
10:30 – 10:40 Uhr: kurze Pause
10:40 – 11:05 Uhr:  Präsentation WATERLOO Control
11:05 – 11:15 Uhr:    Fragerunde zur Software
11:15 – 11:30 Uhr:    Erich Wernig, CCE Ziviltechniker GmbH spricht über seine Erfahrungen als Empfehlungspartner
und Fremdüberwacher unter Einsatz von WATERLOO Control
11:30 – 11:45 Uhr:  Zusammenfassung Vorteile für Ingenieurbüros
11:45 – 12:00 Uhr: Vorstellung Bonusprogramm
ab 12:00 Uhr:       gemeinsames Mittagessen

 

 

 


 

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN RUND UM DAS ZERTIFIZIERUNGSPROGRAMM

Ja, es wird weitere Termine für das Zertifizierungsprogramm geben. Diese finden voraussichtlich im Herbst 2022 statt.

Wenn Sie Interesse haben, im Herbst daran teilzunehmen, dann senden Sie uns einfach eine kurze E-Mail an: partner@symvaro.com

Wir helfen gerne weiter. Bei Fragen zur Software wenden Sie sich an unsere Partnerabteilung unter

+43 660 30 000 83 oder via E-Mail an: partner@symvaro.com

Wenn Sie weitere Folder für das Empfehlen von WATERLOO Control benötigen, dann senden wir Ihnen gerne für einen kleinen Unkostenbeitrag welche zu.

Folder in digitaler Ausfertigung stehen natürlich jederzeit zum Download bereit.

Hier downloaden

 

Nein, die gibt es natürlich nicht. Sie kennen Ihre Kunden und wissen selbst, wo eine Empfehlung angebracht ist oder nicht.

Das Zertifikat berechtigt Sie grundsätzlich die Software 2 Jahre ab Erlangen der Auszeichnung zu empfehlen. Das Zertifikat wird nicht automatisch verlängert. Nach Ablauf der Zeit erfolgt eine neuerliche Auffrischung für WATERLOO Control.